fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Neuenburg am Rhein: 06.02.2006 02:25

Neuenburg am Rhein

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
fehlt noch Deutschlandkarte, Position von Neuenburg am Rhein hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Baden-WĂŒrttemberg
Regierungsbezirk : Freiburg
Landkreis : Breisgau-Hochschwarzwald
Geografische Lage :
Koordinaten: 47° 49' N, 07° 34' O
47° 49' N, 07° 34' O
Höhe : 214 m ĂŒ. NN
FlĂ€che : 44,12 kmÂČ
Einwohner : 11.730 (31. Dez. 2004)
Bevölkerungsdichte : 266 Einwohner je kmÂČ
AuslÀnderanteil : 10,0 %
Postleitzahlen : 79389-79395
Vorwahl : 07631
Kfz-Kennzeichen : FR
GemeindeschlĂŒssel : 08 3 15 076
Stadtgliederung: 4 Stadtteile
Adresse der
Stadtverwaltung:
Rathausplatz 5
79395 Neuenburg am Rhein
Website: www.neuenburg.de
E-Mail-Adresse: stadtverwaltung@neuenburg.de
Politik
BĂŒrgermeister : Joachim Schuster ( CDU )

Neuenburg am Rhein ist eine Kleinstadt (Unterzentrum) im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Geografische Lage

Neuenburg am Rhein liegt im sĂŒdwestlichen DreilĂ€ndereck Deutschlands mit den Nachbarn Frankreich und der Schweiz . Die Stadt liegt am rechten Ufer des Altrheins, auf halben Weg zwischen Freiburg im Breisgau und Basel. Parallel zum Altrhein verlĂ€uft der Grand Canal d'Alsace auf französischer Seite.

Ausdehnung des Stadtgebiets

Das Stadtgebiet verlĂ€uft entlang des Altrheins und umfasst ĂŒberwiegend die Rheinebene mit dem Rheinwald sowie der Niederterrasse. Die Gemarkung des Ortsteils Steinenstadt enthĂ€lt zusĂ€tzlich als Exklave einen Weinberg in der Vorbergzone zwischen Auggen und Schliengen. DarĂŒber hinaus besitzt die Stadt einen Eichwald im Schwarzwald.

Nachbargemeinden

Nachbargemeinden sind Hartheim und Eschbach (Breisgau) im Norden, Heitersheim und Buggingen im Nordosten, MĂŒllheim (Baden) und Auggen im Osten, Schliengen im SĂŒdosten und Bad Bellingen im SĂŒden. Westlich des Rheins liegt direkt gegenĂŒber die elsĂ€ssische Gemeinde ChalampĂ© sowie die Gemeinden Ottmarsheim und Bantzenheim .

Stadtgliederung

Neben dem Kernort Neuenburg hat die Stadt drei Ortsteile: Steinenstadt, Grißheim, Zienken. Hinzu kommt die in den 1950er -Jahren gegrĂŒndete Siedlung Im Stein.

Geschichte

Die Stadt wurde um 1175 von Herzog Berthold IV. von ZĂ€hringen gegrĂŒndet. Als freie Reichsstadt erlebte Neuenburg am Rhein im Mittelalter eine große BlĂŒte und gewann aufgrund seiner Lage am Rhein eine große politische Bedeutung. Der Preis waren mehrfache kriegerische Zerstörungen, hinzu kamen verheerende HochwasserschĂ€den.

Religionen

Die Bevölkerung der Stadt Neuenburg am Rhein war frĂŒher als Teil Vorderösterreichs ĂŒberwiegend katholisch, mittlerweile hat sich das VerhĂ€ltnis der beiden Religionen ausgeglichen. In der Stadt gibt es die Evangelische Kirchengemeinde Neuenburg am Rhein und die Römisch-Katholische Kirche Neuenburg am Rhein.

Eingemeindungen

Mit der Gemeindereform zu Beginn der 1970er -Jahre kamen die Gemeinden Grißheim, Steinenstadt und Zienken zur Stadt Neuenburg.

Politik

BĂŒrgermeister

Der letzte BĂŒrgermeister von Zienken war Fritz Kaltenbach. Der aktuelle BĂŒrgermeister von Neuenburg ist Joachim Schuster ( CDU ).

Gemeinderat

Die Kommunalwahl am 13. Juni 2004 ergab folgende Sitzverteilung:

CDU 46,3 % +2,1 12 Sitze ±0
FWG 25,8 % -2,2 6 Sitze -1
SPD 20,1 % -0,6 5 Sitze ±0
FDP / DVP 7,8 % +0,8 2 Sitze +1

Wirtschaft und Infrastruktur

Die Neuenburger Industrie, Gewerbe und Handel geben rund 4.000 Menschen Arbeit. GrĂ¶ĂŸte Unternehmen sind die Firmen Freudenberg und Buck.

Verkehr

Schon im frĂŒhen Mittelalter war Neuenburg eine Furt ĂŒber den Rhein. Bis heute ist Neuenburg Verkehrsknotenpunkt mit direkter Anbindung nach Frankreich. Neuenburg gegenĂŒber, auf französischer Seite, befindet sich auf der Höhe von Ottmarsheim der zweitgrĂ¶ĂŸte Containerhafen fĂŒr die Binnenschifffahrt Frankreichs.

Die Bundesautobahn A 5 (Niederaula - Weil am Rhein) befahren tĂ€glich 50.000 Fahrzeuge auf Neuenburger Höhe. TĂ€glich ĂŒberqueren bei Neuenburg 14.000 Pkws von Frankreich kommend den Rhein, sie werden vom GrenzĂŒbergang ĂŒber die Bundesautobahn A 862 , mit 400 Metern die kĂŒrzeste Autobahn Deutschlands, zur A 5 gefĂŒhrt.

Eisenbahn / ÖPNV

Neuenburg liegt an einer eingleisigen Bahnstrecke zwischen MĂŒllheim (Baden) und Mulhouse . Der Personenverkehr wurde Mitte der 1970er -Jahre eingestellt. Mit Ausnahme von PilgerzĂŒgen nach Lourdes verkehren auf der Strecke nur noch GĂŒterzĂŒge. Zum Jahresende 2005 sollen zwischen MĂŒllheim und Mulhouse im Rahmen der Breisgau-S-Bahn wieder tĂ€glich vier bis fĂŒnf Zugpaare auf der Strecke verkehren. Ziel ist es den Verkehr schrittweise auszubauen, so dass 2011 wieder ZĂŒge im Halbstundentakt fahren.

Die Stadt wird durch einige Buslinien erschlossen und gehört dem Regio-Verkehrsverbund Freiburg an.

Bildung

Die Stadt Neuenburg verfolgt beim Thema Bildung einen ganzheitlichen Ansatz im Sprachen lernen. Aufgrund der NĂ€he zu Frankreich liegt der Schwerpunkt auf deutsch- französischen Angeboten. Der Französisch-Unterricht zieht sich vom Kindergarten ĂŒber die Grundschule und die weiterfĂŒhrenden Schulen bis hin zur Erwachsenenbildung. So gibt es einen deutsch-französischen Kindergarten und eine grenzĂŒberschreitende Volkshochschule.

Die ZĂ€hringer Grund-, Haupt-, und Werkrealschule war bereits vor der EinfĂŒhrung von Französisch als erster Fremdsprache ab der ersten Klasse eine Pilotschule in der der Französischunterricht mit GrundschĂŒlern erprobt wurde. Auch in der Mathias-von-Neuenburg-Realschule ist Französisch erste Fremdsprache, kĂŒnftig werden aber die SchĂŒler ab der fĂŒnften Klasse mit Englisch als auch Französisch zwei Fremdsprachen erlernen. Derzeit entwickelt man an der Schule im Rahmen eines Interreg-Projekts ein trinationales Zertifikat fĂŒr die mittlere Reife, dass auch in Frankreich und der Schweiz anerkannt werden soll.

KindergÀrten

  • StĂ€dtischer Kindergarten Bierlehof, mit deutsch-französischem Kindergarten, in Neuenburg
  • StĂ€dtische KindergĂ€rten in Grißheim und Steinenstadt
  • Evangelische KindergĂ€rten in Neuenburg und Zienken
  • Katholische Kindergarten St. Fridolin und St. Josef in Neuenburg

Schulen

  • Rheinschule in Grißheim und Steinenstadt ( Grundschule )
  • ZĂ€hringer Grund- , Haupt- und Werkrealschule in Neuenburg
  • Mathias-von-Neuenburg-Realschule
  • Kreis gymnasium Neuenburg.

Volkshochschule

Die deutsch-französische REGIO Volkshochschule / UniversitĂ© Populaire REGIO ist Mitglied des Volkshochschulverbandes Baden-WĂŒrttemberg und der Association des UniversitĂ©s Populaires de France. TrĂ€ger ist ein Verein nach französischem Recht, die Association UP REGIO. Mitglieder sind die Stadt Neuenburg am Rhein sowie auf französischer Seite der Gemeindeverwaltungsverband CommunautĂ© de Communes Porte de France Rhin Sud. Die REGIO Volkshochschule ist eine deutsch-französische Einrichtung der Erwachsenenbildung bei der sich sechs französische und eine deutsche Gemeinde in einem gemeinsamen Projekt zusammengeschlossen haben. Viele Kurse und Veranstaltungen sind sowohl fĂŒr deutsche als auch fĂŒr französische Teilnehmer konzipiert. Schwerpunkt sind bĂŒrgernahe Angebote, um die Begegnung von Menschen aus beiden LĂ€ndern zu fördern.

Kultur und SehenswĂŒrdigkeiten

Museen

Im alten Rathaus am Franziskanerplatz befindet sich das Museum fĂŒr Stadtgeschichte mit seiner stadtgeschichtlichen Sammlung. Das Museum versucht die FrĂŒhgeschichte im Raum Neuenburg darzustellen. Zugleich dokumentiert es die Geschichte der Stadt von der frĂŒhesten urkundlichen ErwĂ€hnung bis zum Übergang an das Großherzogtum Baden im Jahre 1806. DarĂŒber hinaus zeigt die Sammlung die Bedeutung des Rheines fĂŒr die Stadt, inklusive der Rheinbegradigung bzw. Rheinregulierung und deren Folgen. Weiterer Schwerpunkt ist die Dokumentation der Stadt vor der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg sowie der Kriegszerstörung.

Persönlichkeiten

Söhne und Töchter der Stadt

Aus Neuenburg stammt der letzte große Reichschronist Mathias von Neuenburg .

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Zur Krone 79424 Auggen http://www.hotelkrone-auggen.de/  +49(0)7631 / 6075 oder 17845 0
Römerbad 79410 Badenweiler http://www.hotel-roemerbad.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 407632 / 700
Schwarzmatt Relais & ChĂąteaux Familie Mast-Bareiss 79410 Badenweiler http://www.schwarzmatt.de/ Kategorie: 2Kategorie: 207632 / 8201-0
TOP Hotel Ritter 79410 Badenweiler http://www.hotelritter.de/  07632 / 83 10
Romantik Hotel Sonne 79410 Badenweiler http://www.pro-badenweiler.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3+49(0)7632 / 75080
Silence-Försterhaus Lais 79410 Badenweiler http://www.hotel-vitana.de/  07632 / 8 21 20
Post an der Therme 79410 Badenweiler http://www.privathotel-post.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 407632 / 50 51
Eberhardt-Burghardt 79410 Badenweiler http://www.eberhardt-burghardt.de/  07632 / 811-0
Ochsen 79379 MĂŒllheim http://www.ochsen-feldberg.de/  07631 / 3503
Pension Weilertal 79379 MĂŒllheim   07631 / 5794
Anna 79410 Badenweiler http://www.hotel-anna.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 40763 / 7970
Parkvilla-Hedwig 79410 Badenweiler http://www.villa-hedwig.de/  07632 / 8 20 00
Ringhotel Eckerlin 79410 Badenweiler http://www.hotel-eckerlin.de/  07632 / 83 20
Hotel Am Park 79410 Badenweiler http://www.hotel-am-park.biz/  07632 / 7632 - 758-0
Haus Burkart 79410 Badenweiler http://www.pro-badenweiler.de/main/d/index.php?NAME=Burkart  07632 / 82 38 90
Blauenwald 79410 Badenweiler http://www.blauenwald.de/  07632 / 8 21 60
BĂ€ren 79424 Auggen   07631 / 23 06
Schloßberg 79410 Badenweiler http://www.hotel-schlossberg-badenweiler.de/  07632 / 82 85 0
Badenweiler Hof 79410 Badenweiler http://www.badenweiler-hof.de/  07632 / 82 04-0
Neuenfels 79410 Badenweiler http://www.hotel-neuenfels.de/  07632 / 82 03-0
Morgensonne 79410 Badenweiler http://www.morgensonne.de/  07632 / 82 29-0
Landgasthof Schwanen 79410 Badenweiler http://www.gasthof-schwanen.de/  07632 / 82 09-0
Siegle 79410 Badenweiler http://www.hotelgarnisiegle.de/  07632 / 82 24-0
Zum grĂŒnen Baum 79410 Badenweiler   07632 / 74 11
GĂ€stehaus Rosenhof 79410 Badenweiler http://www.rosenhof-badenweiler.de/  07632 / 3 56
GĂ€stehaus Daniela 79410 Badenweiler http://www.gaestehaus-daniela.de/  07632 / 55 23
Alte Post Landidyll 79379 MĂŒllheim http://www.alte-post.net/  07631 / 1787-0
Haus Friede 79379 MĂŒllheim http://www.haus-friede.de  07631 / 1 77 30
Zum Bad 79379 MĂŒllheim   07631 / 3885
Krauß 79379 MĂŒllheim http://www.gaestehaus-krauss.com/  07631 / 4154
Im Weingarten 79379 MĂŒllheim http://www.app-hotel-im-weingarten.de  07631 / 3 69 40
Friedrichshof 79379 MĂŒllheim http://www.friedrichshof.de/  07631 / 2732
Krone 79379 MĂŒllheim http://www.krone-britzingen.de/  07631 / 2046
Schnepple 79410 Badenweiler http://www.hotel-schnepple.de/  07632 / 82 83-0
Hotel Schwarzmatt 79410 Badenweiler http://www.schwarzmatt.de/  07632 / 82010
Kellner's SPA 79410 Badenweiler http://www.med-spa.de/  07632 / 75 10
Luisenstuben 79410 Badenweiler http://www.luisenstuben.de/  07632 / 62 53
BehringerÂŽs Traube 79410 Badenweiler http://www.behringers-traube.de/  07632 / 82 17-0
MarkgrĂ€fler Hof 79410 Badenweiler http://www.markgraefler-hof.de/  07632 / 75 07-0
Zum Wilden Mann 79410 Badenweiler   07632 / 3 68
Rebekka am BrĂŒhl 79410 Badenweiler http://www.haus-rebekka.de/  07632 / 8 20 20
Sonnhalde 79410 Badenweiler http://members.tripod.com/~sonnhald_badenweiler/  07632 / 8 20 80
Landhaus Weilertal 79410 Badenweiler http://www.pro-badenweiler.de/main/d/index.php?NAME=Weilertal  07632 / 3 22
Haus Bettina 79410 Badenweiler http://www.hausbettina.de/  07632 / 57 20
GĂ€stehaus Europa 79410 Badenweiler http://www.pro-badenweiler.de/main/d/index.php?NAME=Europa  07632 / 82 11-0
GĂ€stehaus Götschin 79410 Badenweiler http://www.goetschin.de/  07632 / 81 07 0
GĂ€stehaus Brigitte 79410 Badenweiler http://www.pro-badenweiler.de/main/d/index.php?NAME=Brigitte  07632 / 3 14
GĂ€stehaus Friedrich 79410 Badenweiler http://www.gaestehaus-friedrich.de/  07632 / 66 54
Haus Helga 79410 Badenweiler http://www.helga-badenweiler.de/  07632 / 490

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Neuenburg am Rhein aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Neuenburg am Rhein verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de