fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Bad Krozingen: 08.02.2006 18:21

Bad Krozingen

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt
Wappenabbildung
auf ngw.nl
Deutschlandkarte
Basisdaten
Bundesland: Baden-W√ľrttemberg
Regierungsbezirk : Freiburg
Landkreis : Breisgau-Hochschwarzwald
Geografische Lage :
Koordinaten: 47¬į 55‚Ä≤ N, 07¬į 42‚Ä≤ O
47¬į 55‚Ä≤ N, 07¬į 42‚Ä≤ O
H√∂he : 230 bis 270 m √ľ. NN
Fläche : 35,66 km²
Einwohner : 15.962 (31. März 2005)
Bevölkerungsdichte : 448 Einwohner je km²
Ausländeranteil : 8,5 %
Postleitzahl : 79189
Vorwahl : 07633
Kfz-Kennzeichen : FR
Gemeindeschl√ľssel : 08 3 15 006
Adresse der
Stadtverwaltung:
Basler Straße 30
79189 Bad Krozingen
Internetseite: www.bad-krozingen.de
E-Mail-Adresse: gemeinde@bad-krozingen.de
Politik
B√ľrgermeister : Dr. Ekkehart Meroth

Bad Krozingen ist eine Stadt (seit 1. September 2005) und ein Kurort im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald in Baden-W√ľrttemberg (Deutschland).

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Bad Krozingen liegt im Breisgau, etwa 15 km von Freiburg im Breisgau und 45 km von Basel entfernt. Die Stadt bildet gemeinsam mit Staufen im Breisgau ein Mittelzentrum. Im Markgräflerland ist Bad Krozingen landschaftlich reizvoll von Weinbergen umgeben.

Ortsteile

Biengen 
(Erstmals im Jahre 770 urkundlich erwähnt) mit dem Weiler Dottighofen bestehend aus einer sehr geringen Anzahl von ehemaligen Bauernhöfen und dem Friedhof von Biengen. Eingemeindung 1971. Gemeindewappen [1]
Hausen an der M√∂hlin 
(Erstmals im Jahre 1147 urkundlich erwähnt) Eingemeindung 1973. Gemeindewappen [2]
Schlatt 
(Erstmals im Jahre 1130 urkundlich erwähnt) Eingemeindung 1973. Gemeindewappen [3]
Tunsel 
(Erstmals im Jahre 852 oder 860 urkundlich erwähnt) Eingemeindung 1974. Gemeindewappen [4]
Schmidhofen 
der Ortsteil ist vermutlich ein Weiler von Tunsel

Sehensw√ľrdigkeiten

In der Glöcklehofkapelle (erbaut im 10./11. Jahrhundert) finden sich Fresken mit einer der ältesten Christusdarstellungen nördlich der Alpen.

Geschichte

Es gibt einige Funde, die darauf hinweisen, dass die Region schon in der jungen Steinzeit besiedelt war. Auch Kelten , Merowinger , Römer und Alemannen waren hier sesshaft.

Politik

Stadtrat

Nach der Kommunalwahl vom 13. Juni 2004 ergab sich folgende Sitzverteilung:

CDU 49,0 % -4,9 14 Sitze -1
SPD 20,3 % +2,9 5 Sitze +1
FDP / DVP 15,8 % +0,1 4 Sitze ±0
FWG 14,9 % +1,9 4 Sitze +1

Wappen

In Blau √ľber einer goldenen Weltkugel ein von Strahlen umgebenes goldenes Gottesauge. Das Bad Krozinger Wappen finden sie hier .

Städtepartnerschaften

Seit 1985 besteht mit den s√ľdfranz√∂sischen Kommunen Gr√©oux-Les-Bains und Esparron-de-Verdon eine St√§dtepartnerschaft.

Städtefreundschaften

Städtefreundschaften bestehen seit 1989 mit Naoiri in Japan und seit 1993 mit Bojnice in der Slowakei.

Wirtschaft und Infrastruktur

Kurbetrieb

Mit der Erbohrung der ersten Thermalquelle 1911 begann die Entwicklung zum Kur- und Badeort. 1933 erhielt der Ort das Kurortpr√§dikat ‚ÄěBad‚Äú, und weitere Bohrungen folgten. Im Laufe der Jahre entstand ein Gesundheitszentrum mit vielf√§ltigen Angeboten und guter Infrastruktur (Vita Classica-Therme, Kur-Park, Reha-Kliniken, Herzzentrum etc.). Das Mineral-Thermalwasser hat eine der h√∂chsten Kohlens√§ure-Konzentrationen in ganz Europa.

Behörden und Einrichtungen

Bad Krozingen ist Sitz des Dekanats Neuenburg des Erzbistums Freiburg.

Literatur

  • Schoppe, Herbert: Wasser statt √Ėl. Bad Krozingen, Geschichte eines gro√üen Irrtums; in: Kult-B√§der und B√§derkultur in Baden-W√ľrttemberg, hg. v. W. Niess, S. Lorenz, Filderstadt 2004. ( ISBN 3-935129-16-5 )

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Landhotel Krone 79423 Heitersheim http://www.landhotel-krone.de/ Kategorie: 2Kategorie: 207634 / 51070
Ott 79189 Krozingen, Bad http://www.breisgaucity.com Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 307633 / 4 00 60
Biedermeier 79189 Krozingen, Bad http://www.hotel-biedermeier.de/  07633 / 910300
Batzenberger Hof 79189 Krozingen, Bad   07633 / 9089890
G√§stehaus Rosi 79189 Krozingen, Bad http://www.ferienhaus-stein.de/  07633 / 3652
Hirschen 79295 Sulzburg http://www.hirschen-sulzburg.de/ Kategorie: 100497634 / 8208
Hofmann Zur M√ľhle 79189 Krozingen, Bad http://www.hotel-hofmann.de/  07633 / 9088590
Ascona 79189 Krozingen, Bad http://www.hotel-ascona.de/  07633 / 14023
Nora 79189 Krozingen, Bad http://www.hotel-nora.de/  07633 / 91220
Lammstube 79189 Krozingen, Bad   07633 / 3264
G√§stehaus M√ľllers 79189 Krozingen, Bad http://www.gaestehaus-muellers.de/  07633 / 15661
Kreuz-Post 79219 Staufen im Breisgau http://www.kreuz-post-staufen.de/  07633 / 95320
Fallerhof 79189 Krozingen, Bad http://www.fallerhof.de  07633 / 44 00
Kurpension Astrid 79189 Krozingen, Bad http://www.hotel-lacher.de/  07633 / 9181500
Sonnengarten 79189 Krozingen, Bad http://www.hotel-sonnengarten.de/  07633 / 958090
Zum Storchen 79189 Bad Krozingen-Schmidhofen http://www.storchen-schmidhofen.de/  07633 / 5329

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Bad Krozingen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Bad Krozingen verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de