fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Pfedelbach: 04.12.2005 15:08

Pfedelbach

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen Pfedelbachs Deutschlandkarte, Position von Pfedelbach hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Baden-W├╝rttemberg
Regierungsbezirk : Stuttgart
Landkreis : Hohenlohekreis
Geografische Lage :
Koordinaten: 49┬░ 11' N, 09┬░ 30' O
49┬░ 11' N, 09┬░ 30' O
H├Âhe : 240 m ├╝. NN
Fl├Ąche : 41,28 km┬▓
Einwohner : 8.834 (31. M├Ąrz 2005)
Bev├Âlkerungsdichte : 214 Einwohner je km┬▓
Ausl├Ąnderanteil : 4,0 %
Postleitzahl : 74629
Vorwahl : 07941
Kfz-Kennzeichen : K├ťN
Gemeindeschl├╝ssel : 08 1 26 069
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Haupstra├če 17
74629 Pfedelbach
Offizielle Website: www.pfedelbach.de
E-Mail-Adresse: gemeinde@pfedelbach.de
Politik
B├╝rgermeister : Torsten Kunkel ( CDU )

Pfedelbach ist eine Gemeinde im Hohenlohekreis.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Geografische Lage

Pfedelbach liegt in der Hohenloher Ebene, und ist die s├╝dlichste Gemeinde des Hohenlohekreises, der im Zuge der Kreisreform 1973 neu gebildet wurde. Die Gemeinde erstreckt sich ├╝ber ca. 10 km entlang der Ohrn in die Waldenburger Berge hinein.

Nachbargemeinden

Pfedelbach grenzt an die Gemeinden ├ľhringen, Neuenstein (Hohenlohe), Waldenburg (W├╝rttemberg), Michelfeld, Mainhardt, W├╝stenrot und Bretzfeld.

Gemeindegliederung

Die Gemeinde gliedert sich in f├╝nf Ortsteile: Pfedelbach, Oberohrn, Windischenbach, Harsberg und Untersteinbach.

Geschichte

  • 1037 erste urkundliche Erw├Ąhnung als Pfadelbach
  • 1472 Pfedelbach kommt in den Besitz der Grafen von Hohenlohe
  • 1663 Pfedelbach erh├Ąlt das Recht, zwei Jahrm├Ąrkte abzuhalten
  • 1710 Den evangelischen Pfedelbachern wird Glaubensfreiheit gew├Ąhrt, w├Ąhrend die Hohenloher Grafen (ab 1744 F├╝rsten) katholisch werden
  • 1806 Pfedelbach f├Ąllt an W├╝rttemberg
  • 1856 Er├Âffnung des heutigen Rathauses

Eingemeindungen

  • 1971 Oberohrn, Windischenbach, Harsberg
  • 1972 Untersteinbach
  • 1973 Schuppach, Ortsteil der fr├╝heren Gemeinde Gei├čelhardt

Politik

B├╝rgermeister

  •  ???? - ca. 1714 : Seger
  • ca. 1714 - 1752 : Johann Salomon Heinle
  • 1945 - 1948 : Albert Veigel
  • 1948 - 1986 : Erich Fritz
  • 1986 - 2002 : J├╝rgen Wecker
  • 2002 - heute: Torsten Kunkel

Gemeinderat

Die Kommunalwahl am 13. Juni 2004 ergab folgende Sitzverteilung:

FWG 53,3 % +11,0 12 Sitze +2
CDU 46,7 % +5,7 10 Sitze +1
Andere 0,0 % -16,8 0 Sitze -3

Partnerschaften

Wirtschaft und Infrastruktur

Pfedelbach, an der W├╝rttemberger Weinstra├če gelegen, ist ein Weinbauort , dessen Lagen zur Gro├člage Lindelberg im Bereich W├╝rttembergisch Unterland geh├Âren.

Ans├Ąssige Unternehmen

  • Scheuerle Fahrzeugfabrik GmbH (Schwerlasttransporter)

Kultur und Sehensw├╝rdigkeiten

Bauwerke

  • Wasserschloss aus dem 17. Jahrhundert (leider kein Wasser mehr im Graben)

Pers├Ânlichkeiten

Ehrenb├╝rger

  • Erich Fritz , B├╝rgermeister

S├Âhne und T├Âchter der Gemeinde

  • Willi Scheuerle , Gr├╝nder von Scheuerle Transporter

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Hotel-Restaurant Rose 74626 Bretzfeld http://www.rose-bitzfeld.de  07946 / 775 - 0
Hotel W├╝rttemberger Hof 74613 ├ľhringen http://www.wuerttemberger-hof.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 407941 / 9200-0
Wald- und Schlosshotel Friedrichsruhe Relais & Châteaux 74639 Zweiflingen http://www.friedrichsruhe.de/ Kategorie: 107941 / 60870
Gasthof Adler 74629 Pfedelbach   0 79 49 / 23 68
Sporthotel ├ľhringen 74613 ├ľhringen   07941 / 94 33 10

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Pfedelbach aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Pfedelbach verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de