fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Region Neckar-Alb: 11.02.2006 23:51

Region Neckar-Alb

Wechseln zu: Navigation, Suche
Region Neckar-Alb
Region Neckar-Alb
Karte der Mittelbereiche in der Region Neckar-Alb
Karte der Mittelbereiche in der Region Neckar-Alb

Die Region Neckar-Alb ist eine von zw├Âlf Regionen in Baden-W├╝rttemberg. Sie umfasst den Landkreis Reutlingen, den Landkreis T├╝bingen und den Zollernalbkreis.

Inhaltsverzeichnis

Regionalplanung

Als Tr├Ąger der Regionalplanung in der Region wurde zum 1. Januar 1973 der Regionalverband Neckar-Alb als K├Ârperschaft des ├Âffentlichen Rechts eingerichtet. Er ist einer von zw├Âlf Regionalverb├Ąnden in Baden-W├╝rttemberg, von denen zwei auch ├╝ber die Landesgrenzen hinaus zust├Ąndig sind. Die Gesch├Ąftsstelle des Regionalverbands befindet sich seit dem 1. November 1992 in M├Âssingen, nachdem sie ihren Sitz zuvor in T├╝bingen hatte. Die Verbandsversammlung umfasst 60 Mitglieder, die alle 5 Jahre gew├Ąhlt werden.

Raumplanung

Als Oberzentrum ist in der Region Neckar-Alb T├╝bingen / Reutlingen als Doppelzentrum ausgewiesen. Es existieren die folgenden Mittelbereiche , deren Abgrenzung in den Artikeln zu den jeweiligen St├Ądten zu finden ist:

Verbandsvorsitzende

  • 1973 ÔÇô 1984 : Erich Barthold
  • 1984 ÔÇô 1994 : Prof. Dr. Hans Hoss
  • 1994 ÔÇô 2000 : Norbert Roth
  • 2000 - heute: Dr. Edmund Merkel (Oberb├╝rgermeister der Stadt Balingen)

Verbandsdirektoren

  • 1974 ÔÇô 1982 : Hans Auer
  • 1982 ÔÇô 1984 : J├Ârg K├Ânig
  • 1984 - heute: Prof. Dr. Dieter Gust

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Region Neckar-Alb aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Region Neckar-Alb verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de