fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Lierbach: 16.10.2005 12:55

Lierbach

Wechseln zu: Navigation, Suche
Allerheiligen-Wasserf├Ąlle am Oberlauf des Lierbachs
Allerheiligen-Wasserf├Ąlle am Oberlauf des Lierbachs

Der Lierbach ist ein Nebenfluss der Rench im n├Ârdlichen Schwarzwald.

An seinem Oberlauf befinden sich die urspr├╝nglich als B├╝ttensteiner Wasserf├Ąlle bezeichneten, inzwischen aber nach dem Kloster Allerheiligen benannten Allerheiligen Wasserf├Ąlle , bei denen der Lierbach in sieben Stufen eine H├Âhe von 83 Metern ├╝berwindet. Die Wasserf├Ąlle wurden ab 1840 touristisch erschlossen und sind neben der Klosterruine die touristische Attraktion des Lierbachtals.

Der Lierbach f├╝hrt durch ein enges und waldreiches Tal, bis er bei Oppenau in die Rench m├╝ndet.

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Lierbach aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Lierbach verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de