fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Iller: 19.02.2006 15:07

Iller

Wechseln zu: Navigation, Suche
Verlauf und Einzugsbereich der Iller
Verlauf und Einzugsbereich der Iller
Blick auf das Illertal im Hintergrund die Allgäuer Alpen
Blick auf das Illertal im Hintergrund die Allgäuer Alpen

Die Iller (fr√ľher Hilaria) ist ein rechter Nebenfluss der Donau. Der 147 km lange Fluss entspringt am Zusammenfluss von Breitach, Trettach und Stillach , dem Illerursprung bei Oberstdorf, flie√üt durch die n√∂rdlichen Kalkalpen und m√ľndet s√ľdwestlich von Ulm in die Donau. Sie hat einen Einzugsbereich von 2.152 km¬≤. Sie weist sehr viele Kiesbetten auf. Sie markiert mit 90 m¬≥/s am Unterlauf den siebten Platz in der Liste der gr√∂√üten Fl√ľsse Bayerns.

Im Gegensatz zu den Fl√ľssen Rhein und Inn, die einem sehr weitl√§ufigen und geologisch vielf√§ltigem Einzugsgebiet in den Zentralalpen entstammen, liegt der Ursprung der Iller in den N√∂rdlichen Kalkalpen, einem relativ begrenzten, geologisch relativ homogen aufgebautem Einzugsgebiet. Der weitaus gr√∂√üte Teil des Flusslaufes liegt in der terti√§ren H√ľgellandschaft des Alpenvorlandes.

Die Iller bildet von Lautrach bis Neu-Ulm die Grenze zwischen den Bundesl√§ndern Baden-W√ľrttemberg im Westen und Bayern im Osten. Entlang des Flusses f√ľhrt der Iller-Radweg von Ulm in Richtung Oberstdorf. Wandern an seinem Ufer und Rafting sind sehr beliebt. Einmal im Jahr findet in Immenstadt der Iller-Marathon statt.

Auch zur Energieversorgung wird der Fluss genutzt. Verschiedene kleinere und größere Versorger betreiben acht Laufwasserkraftwerke mit einer Netto-Stromleistung von 51 MW (1998). Dazu zählen:

Städte an der Iller

Die Iller bei Arlach Flusskilometer 48
Die Iller bei Arlach Flusskilometer 48

Weblinks

Wiktionary: Iller ‚Äď Wortherkunft, Synonyme und √úbersetzungen

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Iller aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Iller verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de