fair-hotels - Ein Service wie gemalt
Museum-Suche Urlaubsregionen A-Z Index der Orte Museen nach PLZ Neuaufnahme

Werbung

Museum der Stadt Wolgast in Wolgast

MuseumMuseum der Stadt Wolgast

Aus der Region

HausanschriftAm Rathausplatz 6
17438 Wolgast
Telefon03836 / 20 30 41
Fax03836 / 60 01 18
Url
E-MailE-Mail an das Museum schreiben
Für Museen Änderungsmeldung

Öffnungszeiten:

Di. - Fr. : 10:00 - 17:00 Uhr ( Sept. - Mai )Sa. : 10.00 - 14:00 UhrDi. - Fr. : 10:00 - 18:00 Uhr ( Juli - Aug. )Sa. / So. : 10:00 - 16:00 Uhr


Das schreibt das Museum Museum der Stadt Wolgast, Wolgast über sich

Wolgast, als Tor zur Insel Usedom bekannt, verfügt seit 1966 über ein Museum. Das Stadtmuseum Wolgast ist in einem Fachwerkhaus aus dem 17. Jahrhundert untergebracht, das neben der Petrikirche und der Gertrudenkapelle zu den ältesten Gebäuden der Stadt zählt. Auf mehreren Etagen erhält der Besucher hier Einblick in die Geschichte der Stadt und der Region. Besonderes Interesse gilt zunächst der Rekonstruktionsdarstellung der frühslawischen Siedlung und dem Peenemünder Goldschatz aus dem 10. Jahrhundert. Diverse handwerkliche Produkte, Arbeitsgerät und Hausrat veranschaulichen die Ausstellung zur Lebensweise der einheimischen Bevölkerung. Dazu kommen informative Bereiche zur Schifffahrt, dem Entwicklungsweg der pommerschen Herzöge und über Leben und Werk des 1777 in Wolgast geborenen Malers Philipp Otto Runge, welches mit Dokumenten und Bildern belegt wird. Auf dem zweiten Boden im Museum findet man übrigens noch das intakte große Rad des ehemaligen Speichers.
Wolgast

Wir möchten Sie einladen, die gewünschten Detaildaten und Informationen direkt auf zu suchen.

fair-hotels – Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de